Unsere Ohh und Ahh Wasserexperimente

Seit Jahren werde ich von meinen Fotofamilien gefragt, ob unser gesamtes Haus mit Bildern meiner Kinder verschönert ist, die bekanntermaßen die wahrscheinlich meistfotografierten Deutschlands sind, aber meine Antwort darauf kommt für Viele vielleicht unerwartet. In unserem ganzen Haus hängt kein einziges Bild. Warum das so ist? Kaum gefällt mir ein Motiv und ich überlege noch wohin und welches Trägermaterial, da steht schon das nächste vor der Tür und ich kann mich nicht entscheiden. Das geht nun schon seit ganzen 8! Jahren so. Heute war alles anders.

Heute sind Bilder entstanden, die ich nicht niedlich und vor traumhafter Kulisse fotografiert habe, sondern völlig untypisch für mich, vor schwarzem Hintergrund, ganz kontrastreich, mit zerstörter Frisur und triefnass. Heute ist der Tag, an dem ich die Bilder gefunden habe, die groß in unserem Wohnzimmer hängen sollen, denn diese Emotionen habe ich so noch nie eingefangen. Das liegt natürlich an der Besonderheit der Situation, dessen bin ich mir bewusst, aber ich kann nicht anders, als diese Bilder immer wieder anzustarren. Nach 8 Jahren bin ich also am Ziel und meine Kinder bekommen einen Platz an der weißen Wohnzimmerwand! ❤

Aber seht selbst. Was meint ihr?

Emotionale_Kinderfotografie_HannoverFamilienfotograf_Wasser_HannoverKinderfotografie_Wasser_Judy_HohmannWasserspass_Kinderfotos_Hannover

Möchtet ihr selbst auch tolle Wasserfotos von euren Kindern (und euch selbst), dann schreibt mich gerne an.

Eine solche Fotoreihe bietet sich für Kinder ab ca. 6 Jahren an, die selbst entscheiden können, ob sie zu einer Wasserschlacht Lust haben, also sprecht bitte vorher mit euren Kindern darüber. An den letzten Ferientagen Anfang August, werde ich noch einmal alles dafür aufbauen und Plätze für Mini-Sessions vergeben. (inkl. 10 Abzüge – 150 EUR oder inkl. 10 Dateien – 250 EUR)

PS: Diese Art Bilder wirkt am schönsten in schwarz/weiß 🙂

Buchungen und Anfragen bitte an info@JudyHohmann.de

 

Digitale Hintergründe | Was sagt ihr?

Ihr Lieben,

zur Zeit gibt es ein Thema, das mich besonders beschäftigt und das ist die Verwendung digitaler Hintergründe. Ich sehe diese Bilder bei meinen Kollegen immer öfter und frage mich, ob das nur mal so eine kurze Neuerung ist, oder ob diese Form der Bildbearbeitung bald Standard werden wird, aber vorab erst einmal eine kurze Erklärung für die, die nicht im Thema bewandert sind.

Hier in Norddeutschland haben wir ja nicht immer das Glück passendes Wetter, einen perfekten und vor allen Dingen sichtbaren Sonnenuntergang oder gar Pflanzen in voller Blüte zur Verfügung zu haben.

Wäre es da nicht praktisch den wolkenverhangenen Himmel in der Bildbearbeitung auszutauschen, oder vielleicht gleich die ganze Location durch einen Traumstrand auf den Seychellen zu ersetzen?

Ich kann verstehen, wenn sich Eltern eines Neugeborenen Fotos im Freien wünschen, jedoch sind diese eigentlich nur im Hochsommer wirklich möglich, wenn es auch warm genug für die Winzlinge ist, nur leider bekommt nicht jede Mutter im August ihr Kind. Kann man dann nicht ein wenig schummeln und das Kind in einen vorproduzierten Hintergrund einfügen?

Abgesehen von dem recht großen Aufwand die Bilder so zu modifizieren, dass alles auch wirklich echt aussieht, stehe ich dem Ganzen eher kritisch gegenüber, jedenfalls dann, wenn die Kulisse gar zu unrealistisch wird.

Was denkt ihr, liebe Eltern?

Wünscht ihr euch diese Möglichkeit der Bildmanipulation, für ein besonders spektakuläres Ergebnis? Vielleicht möchtet ihr soetwas nur in Maßen oder findet ihr diesen Trend gar völlig unnütz?

Ich freue mich auf eure Meinungen.

Eure Judy

PS: das Beispielbild ist weit davon entfernt perfekt zu sein, es soll nur kurz verdeutlichen, was mit digitalem Hintergrund gemeint ist, also seht mir bitte die Fehler in Ausleuchtung und Einbettung nach 😉

Fake_Garden_baby_

Warum ich lieber ohne meine Kinder im Schlepptau arbeite

Immer mal wieder kommt einer dieser Tage, an denen es für mich wirklich schwierig wird, einer Kundenfamilie einen bestimmten Terminwunsch zu erfüllen. Manchmal drängt die Zeit, weil die Bilder zu einem festen Termin fertig sein müssen, manchmal arbeiten die Väter außerhalb und sind nur selten zu Hause.

Oder aber die Natur setzt ihre Grenzen. Mit dieser lieben Familie wollte ich unbedingt zauberhafte Bilder in der Kirschblütenpracht festhalten. Bei unserem ersten Treffen dort war leider noch alles kahl, also mussten wir einen neuen Termin finden, der genau mit der vollen Blüte übereinstimmte und das dann ziemlich kurzfristig.

„Nimm doch deine Kinder mit, das stört uns nicht!“, höre ich Familien in solchen Fällen dann oft sagen. „Wir wissen doch, wie es mit Kindern ist.“ Ja das stimmt, sie wissen wie es mit IHREN Kindern ist 😉

Dieses Mal entschied ich also, meine Tochter (die Viele als zerbrechliches zartes Lockenwesen von unzähligen Bildern kennen) mitzunehmen. Von früheren Begegnungen kannten sich die Kinder sogar, denn ich begleite diese liebe Familie schon seit Jahren fotografisch.

Anfangs lief alles wunderbar. Wir konnten malerische Momente einfangen und ganz märchenhafte Bilder fotografieren…

…bis meine Tochter so richtig in Fahrt kam. Wenngleich sie auf den Bildern, die ich gerne von ihr zeige eigentlich aussieht wie eine nachdenkliche, stille Ballerina, ist sie in Wirklichkeit eine ziemlich laute und selbstbewusste Entertainerin…

_DSC3518_small

Frechdachs

_DSC3529_small

mit Gesangseinlage

…die es faustdick hinter den Ohren hat und die Welt um sich herum ganz schön aufmischt. Eine Videoaufnahme ihrer etwas ohrenbetäubenden Gesangsdarbietung gibt es übrigens auch, aber die bleibt im Familienarchiv…bis zu ihrem 18. Geburtstag 😉

Jedenfalls weiß ich jetzt wieder, warum ich meine Fotofamilien lieber ohne meine eigenen Kinder im Gepäck treffe ❤

 

 

 

 

Pur | Babyfotografie in Hannover

Vielen Dank, dass ich diese süße Maus mit euch teilen darf. Ich hatte schon ihre Cousine und Cousins vor der Kamera und finde die Ähnlichkein auf den Fotos unglaublich. Hier kommt nun also endlich eine kleine Vorschau.

Manchmal ist weniger einfach mehr. Ich liebe es neben aller Natur und Requisitenfotografie auch mal ganz schlicht zu fotografieren und passend zum Thema werden wir für diese Art der schlichten weißen Studiofotografie ein neues Paket anbieten, auch ganz einfach, mit Abzügen und einem Lieblingsbild hochauflösend für Danksagungskarten oder zur anderweitigen privaten Nutzung. https://judyhohmann.files.wordpress.com/2011/12/sonderpaket_pur.jpg

Pur_Baby Pur_Baby_Mama_Papa

Entdecker brauchen Platz | Kinderfotos im Fotogarten und Wald

Sobald Kinder laufen lernen wollen sie die Welt entdecken. Dass dann ein begrenztes Fotostudio nicht der beste Ort für natürliche Familienfotos ist, meine ich schon lange, aber dieses kleine flinke Kerlchen hat es uns einmal wieder so richtig bestätigt. Draußen in der Natur ist es toll und aufregend, genau der richtige Ort um sich richtig auszutoben und gar nicht richtig zu bemerken, dass eigentlich gerade ein Fotoshooting stattfindet 🙂

Welch ein Glück, dass unser Fotogarten auch noch direkt den Wald vor der Tür hat. Es war so toll mit euch! Vielen Dank, für dieses aufregende Shooting und danke noch an den Papa für die Rettung 😉 Ich bin allergisch auf Bienen- und Wespenstiche…Kleine_Entdecker_Kinderfotografie_Hannover Natur_Fotogarten_Kinderfotograf

Winterliche Babybilder in Hannover

Sieht er nicht kuschelig aus? Die Mama dieses niedlichen kleinen Kerlchens habe ich vor Jahren schon einmal fotografiert und so war die Freude doppelt groß, als sie mir von ihrem Vorweihnachtsbaby schrieb.

Hier kommt nun die Vorschau auf eure süßen Babyfotos.

Babyfotograf_Hannover Niedliche_Babyfotos_Studio_Hannover Professionelle_Babyfotografie

Winterwarm | Babyfotografie vor Weihnachten

Ich liebe diese Farben und Babies in Mützen noch viel mehr!

Hier kommt ein kleiner Einblick in eines meiner Shootings mit einem etwas größeren Baby.

Ich finde es ganz zauberhaft, wie aufmerksam sie schon in die Kamera guckt.

Babyfotograf_Hannover_exklusiv Niedliche_Babyfotos_Hannover

Pure Baby | Zarte Neugeborenenfotografie in Hannover

Heute bin ich in schwarz/weiß Stimmung. Unser Babyshooting mit dieser tollen Familie hat mich so bewegt, dass ich dieses Mal die Bildvorschau ganz pur halten möchte, mit Fokus auf die Babymomente. Natürlich gibt es alle Fotos auch in Farbe und wir haben auch mit sehr niedlichen Requisiten fotografiert, aber ich fand die Verbundenheit zwischen Baby und Eltern heute bildlich so greifbar, dass ich sie unbedingt zeigen wollte! Danke euch für das unglaublich tolle Shooting…hier kommt sie nun, eure kleine Tochter!

Baby_mit_Papa_Babyfotograf Babybild_mit_Mama_emotional pure_newborn_Babybild

Zartes Wunder | Neugeborenenfotos in Hannover

Es ist unglaublich spannend, wenn man von einem werdenden Papa kontaktiert wird, mit dem man einen entscheidenden Teil seiner eigenen Kindheit verbracht hat und den man nach 26 Jahren das erste Mal wieder trifft. Dieses Mal ganz anders, mit seiner wunderbaren kleinen eigenen Familie.

Danke für das tolle Shooting, es war so schön mit euch und damit das Warten nicht zu lang wird, hier ein kleiner Vorgucker.

Babyfotograf_Judy_Hohmann Neugeborenenfotos_Babyfotografie_Hannover

Kussmund | Niedliche Neugeborenenfotos in Hannover

Ich hatte wieder einmal Besuch von einer Familie deren erstes Baby ich bereits fotografieren durfte.

So besuchte mich also Mini Nummer Zwei mit seiner Schwester, die mittlerweile eher maxi und voller Tatendrang war.

Erst hellwach, blickte er mir neugierig entgegen und später wunderbar schlafend konnten wir ihn betrachten, wie er so da lag, als perfekter kleiner Mensch.

Hier kommt nun eine kleine Vorschau, weil ich weiß, dass die Mama schon ganz neugierig auf die schönen Fotos ihrer Zwei wartet.

Niedliches_Babybild_Hannover Schlafendes_BabyGeschwisterfoto_mit_BabyNeugeborenes_Baby_Wach