Vom schönen Schein und kleinen Trotzköpfen

Zuerst, bevor ich anfange über diese Session zu schreiben, möchte ich ein riesiges Dankeschön an diese liebe Familie schicken, nicht nur, weil ihr so weit angereist seid, sondern vor allen Dingen weil ihr mir erlaubt, einen ehrlichen Blick hinter eine schöne Fassade zu werfen, die manches Mal mit viel Schweiß und harten Nerven erarbeitet wurde.

Nun aber los. Auf Fotografenseiten sehen wir vor allen Dingen eines, wunderschöne Bilder. Was wir kaum wissen ist, dass diese nicht immer so einfach umzusetzen waren. Nicht jedes Alter ist für Kinderfotos gleichermaßen gut geeignet, denn Zweijährige zum Beispiel haben einen ziemlich eigenen Kopf, können sich aber oft noch nicht gut ausdrücken und sind deshalb häufig ziemlich schnell frustriert. Das ist nicht unbedingt das, was Eltern sich beim Termin im Fotostudio wünschen und schnell bricht auch bei ihnen Frust und Sorge aus, dass das ganze Projekt „tolle Kinderfotos“ zum Scheitern verurteilt ist, aber ich möchte euch Mut machen… das passiert nicht nur bei euch, sondern bei sehr vielen Familien mit Kindern um die zwei Jahre.

Heute gab es wieder so einen Moment, ein Kind hungrig, ein Kind keine Lust und anstatt die Kamera beiseite zu legen habe ich einfach abgedrückt und dem Papa das Bild mit einem schmunzelnden Auge gezeigt…

Ehrliche_FamilienfotosReal_life_photo

Dann heißt es geduldig sein, eine Pause einlegen, oder einfach die Anreize ändern und siehe da, mit viel Geduld gibt es am Ende eben doch noch schöne Bilder. Danke, dass ich den harten Weg dorthin einmal in Bildern zeigen durfte und nur Mut allen Eltern…Ruhe und Geduld zahlen sich aus 🙂

Kinderfotografie_Wimpel_Judy_HohmannKinderfotos_Studio_HannoverNiedliche_Kinderfotografie_Hannover

Jetzt wird’s nass! Wasserspaß vor der Kamera

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll…dies waren die wohl intensivsten Tage in meiner Zeit als Kinderfotografin. Zwei Tage, an denen es hoch her ging und Kinder einfach mit Wasser planschen durften, bis alles triefnass war. Was dabei entstanden ist…unglaublich. Alle Bilder wurden vor schwarzem Hintergrund und in dunkler Kleidung aufgenommen, um so den Betrachter völlig auf den Ausdruck und die Emotionen der Kinder zu lenken und natürlich die Schönheit des Wassers. Seht selbst die Bandbreite an Gefühlen und Wasserkunstwerken, die wir gemeinsam erschaffen haben.

 

Ausdrucksstarke_Kinderfotografie

Wasserspaß_Kinderfotograf

Wasserfoto_Geschwisterbild_Hannover

Wasserexperimente_Familienfotograf_Hannover

Wassertropfen_Kinderfotograf_Hannover

Dramatische_Kinderfotos_Wasser

Authentische_Kinderfotos

Dramatische_Kinderfotografie

Außergewöhnliche_Kinderfotos_Hannover_Hohmann

Wundervolle_Kinderfotos_Hannover

Harter_Kerl_Kinderfotografie

Geschwisterfoto_anders_Wasser

Wasserfreude_Spaßfotos_Hannover

Wasserfoto_Kinder

Eins steht fest. Diese Sessions waren so fantastisch, dass ich beschlossen habe sie zur festen Instition zu machen. Nun heißt es jedes Jahr an den letzten beiden Sommerferientagen: Wasser marsch!

Danke liebe Wasserspaßfamilien, dass ihr dabei wart und ich die Bilder eurer Süßen zeigen darf!

Nach dem Regen kommt der Spaß!

Wenn wir zum Fotografen gehen, dann tun wir das in der Regel um Augenblicke festzuhalten, an die wir uns später erinnern möchten. Auch wenn unsere Kinder bereits zur Schule gehen, möchten wir uns erinnern, wie sie als Baby ausgesehen haben. Dafür fotografieren wir sie, damit wir uns erinnern können.

Heute habe ich nach dem Regen meine Kinder fotografiert, damit ich mich erinnere, aber viel wichtiger noch wollte ich ihnen selbst eine Erinnerung schenken, nämlich an den Tag, an dem sie alles tun durften in den Pfützen, wonach ihnen der Sinn stand, voll bekleidet, ohne Ermahnung. Es war toll und ich glaube diesen Tag werden sie nicht vergessen, auch ohne das Zutun meiner Bilder.

Eure Judy

Lifestyle_Kinderfotografie_HannoverKinderfotos_im_Regen_Judy_HohmannLifestyle_Familienfotograf_Hannover_HohmannAuthentische_Kinderfotos_HannoverRegenfotos_Kinderfotograf_HannoverFotos_im_Regen