Tür auf, Tür zu!

Huch, was ist denn das für ein komischer Titel, mögt ihr euch jetzt fragen und tatsächlich habe ich an diesem Beitrag auch lange gesessen.

Vor einiger Zeit fragte mich einmal eine Mutter während einer Fotosession, ob sich meine Sicht auf die Fotografie eigentlich geändert hätte, jetzt, da meine eigenen Kinder schon so groß sind. Ich dachte einen Moment nach…

time_flies

Tatsächlich hatte ich angefangen mit meinen Wasserbildern irgendwie „wilder“ zu fotografieren, weniger zart, mehr Action und langsam begann es mir zu dämmern. Mein ganzes Leben, besonders die Zeit mit meinen Kindern, war jetzt weniger „Dada“ mehr „Diva“ mehr „E-Gitarre“ statt „E-inschlaflieder“. Ich spürte, dass sich etwas änderte und ich unbewusst bereits den ersten Schritt in eine neue Richtung gegangen war. Meine Sehnsucht nach Motiven die skurril, melancholisch oder einfach wild waren wuchs und damit das Verlangen mich noch einmal komplett neu zu erfinden. Was das Ganze jetzt heißen soll, fragt ihr euch?

Zum Jahreswechsel schließe ich mein Babyfotostudio und widme mich neuen Herausforderungen.

Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass ich der Babyschuhfirma Pantolinos bereits seit einiger Zeit in PR-Fragen zur Seite stehe. Das werde ich auch weiterhin tun.

Fotografisch freue ich mich, dass die Agentur Arcangel ( https://www.arcangel.com/creative-stock-photography ), die eng mit der Verlagswelt verknüpft ist, künftig meine künstlerischen Werke vertritt, wobei wir auch schon beim nächsten Punkt wären.

Ich habe dann endlich keine Ausrede mehr zu wenig Zeit für meine Schreibprojekte zu haben, die mich schon seit Jahren begleiten und jetzt endlich final zu Papier gebracht werden wollen.

Ich freue mich, wenn ihr mich weiter begleiten mögt, dann allerdings nicht mehr mit Babyduft und Kinderlachen, sondern mit Drama, Nebel und Sehnsucht.

Wer mag kann mir auch auf Instagram folgen:

Fotografisch hier:

@judy_hohmann_photography

oder schreibend hier:

@isoaroma

Macht es gut ihr lieben Baby- und Kinderfamilien! Es war eine tolle Zeit mit euch und ich habe so unendlich viele Erinnerungen, die ich um nichts in der Welt missen möchte.

Ihr seid die Besten!

Und nun geht es für mich ab durch die nächste Tür…

Eure Judy