Homestory | Familienfotos in Hannover

Ich freue mich so, dass ich euch heute Bilder aus dieser tollen Homestory zeigen darf. Anlässlich der Geburt ihrer kleinen Tochter, habe ich diese liebe Familie zu Hause besucht um in gewohnter Umgebung diesen neuen Lebensabschnitt mit der Kamera zu begleiten. Es sind dabei so viele tolle und emotionale Bilder entstanden, dass ich mich kaum entscheiden konnte, welche ich euch zeige. Hier kommt nun also ein kleiner Einblick in unsere gemeinsame Fotosession mit Baby und großem Bruder.

Und danke an die Familie für diesen wunderbaren Vormittag!

Familienfotos_zuhause_HannoverGeschwisterfoto_Judy_Hohmann_HannoverLifestyle_Fotos_HannoverMutter_Kind_Fotografie_HannoverNeugeborenenbilder_Hannover_FotografPapa_Kind_Fotograf_Hannover

 

Digitale Hintergründe | Was sagt ihr?

Ihr Lieben,

zur Zeit gibt es ein Thema, das mich besonders beschäftigt und das ist die Verwendung digitaler Hintergründe. Ich sehe diese Bilder bei meinen Kollegen immer öfter und frage mich, ob das nur mal so eine kurze Neuerung ist, oder ob diese Form der Bildbearbeitung bald Standard werden wird, aber vorab erst einmal eine kurze Erklärung für die, die nicht im Thema bewandert sind.

Hier in Norddeutschland haben wir ja nicht immer das Glück passendes Wetter, einen perfekten und vor allen Dingen sichtbaren Sonnenuntergang oder gar Pflanzen in voller Blüte zur Verfügung zu haben.

Wäre es da nicht praktisch den wolkenverhangenen Himmel in der Bildbearbeitung auszutauschen, oder vielleicht gleich die ganze Location durch einen Traumstrand auf den Seychellen zu ersetzen?

Ich kann verstehen, wenn sich Eltern eines Neugeborenen Fotos im Freien wünschen, jedoch sind diese eigentlich nur im Hochsommer wirklich möglich, wenn es auch warm genug für die Winzlinge ist, nur leider bekommt nicht jede Mutter im August ihr Kind. Kann man dann nicht ein wenig schummeln und das Kind in einen vorproduzierten Hintergrund einfügen?

Abgesehen von dem recht großen Aufwand die Bilder so zu modifizieren, dass alles auch wirklich echt aussieht, stehe ich dem Ganzen eher kritisch gegenüber, jedenfalls dann, wenn die Kulisse gar zu unrealistisch wird.

Was denkt ihr, liebe Eltern?

Wünscht ihr euch diese Möglichkeit der Bildmanipulation, für ein besonders spektakuläres Ergebnis? Vielleicht möchtet ihr soetwas nur in Maßen oder findet ihr diesen Trend gar völlig unnütz?

Ich freue mich auf eure Meinungen.

Eure Judy

PS: das Beispielbild ist weit davon entfernt perfekt zu sein, es soll nur kurz verdeutlichen, was mit digitalem Hintergrund gemeint ist, also seht mir bitte die Fehler in Ausleuchtung und Einbettung nach 😉

Fake_Garden_baby_

Schwestern | Frühlingsbilder im Fotogarten Hannover

Ich sitze gerade im Büro und friere ein wenig. Der sommerliche Frühling hat sich noch einmal ein wenig versteckt und mich an den tatsächlichen Frühling erinnert, als wir das frische Grün in der Natur erst noch suchen mussten. Zu der Zeit war ich mit diesen drei wundervollen Schwestern und ihren Eltern unterwegs im Fotogarten und der Eilenriede, unserem riesigen Stadtwald, der praktischerweise fast an den Fotogarten grenzt.

Mit ein paar Zweigen und unseren Requisiten konnten wir der Kälte gleich etwas Frühlingshaftes abgewinnen. Ihr seid wirkliche Fotoprofis, ihr Lieben! Es hat großen Spaß gemacht, euch zu fotografieren.

_DSC1860_Kinderfotos_Natur_Hannover _DSC1917_Fotogarten_Hannover _DSC2098_Familienfotos_Hannover Geschwisterfotos_Natur_Hannover Kinderfotograf_Hannover

Kleiner Frühstarter | Neugeborenenfotos in Hannover

Gestern hatte ich Besuch von einem ganz entzückenden kleinen Jungen. Ursprünglich wollten wir eigentlich den Babybauch der Mama fotografieren, aber der Kleine machte sich schon früher auf den Weg.

Hier kommt nun ein kleiner Vorgeschmack auf die Babybilder dieser niedlichen kleinen Knutschkugel! Und schaut euch einmal diese süße Schnute an…

Babyfoto_Papas_Arm

Baby_und_Mama_Fotografie_Hannover Babyfotografie_Hannover_Hohmann